Praxis an der Bahnmeisterei
Logo vital
Dr. med. Andreas Weide
Dr. med. Marion Zimmermann-Hall
Andree Geburzi
Dr. med. Andreas Kühn
Logo vital

Chirotherapie

Die Chirotherapie oder auch Manuelle Medizin (lat. manus = Hand) behandelt Gelenkschmerzen an Wirbelsäule und den Extremitäten. Sie ist eine rein ärztliche Behandlungsform, die durch  Handgriffe eine gestörte Gelenkfunktion wiederherstellt. Durch sanfte und schonende Dehnungsbewegungen werden diese gelenknah mobilisiert oder durch einen kurzen Impuls mit wenig Kraft manipuliert. Oft ist unmittelbar danach die gestörte Gelenkfunktion vollständig wiederhergestellt. Sie können den Erfolg sichern, indem Sie danach eine Belastungspause von ca. 4 Stunden planen.

Die Chirotherapie behandelt Gelenkschmerzen
an Wirbelsäule und den Extremitäten.

In dieser Zeit stellt sich Ihre Muskulatur auf die wiederhergestellte Gelenkstellung ein. Bringen Sie vor einer Behandlung vorhandene Röntgen-, CT-oder Kernspinbefunde mit, sie sind zur Beurteilung der Gelenksituation sehr hilfreich. Behandlungstermine erhalten Sie bei Herrn Andree Geburzi oder Herrn Dr. Andreas Weide.

www.dgmm.de